Info zeigen

WERNER BRIX

Allgemeine Info: Werner Brix ist österreichischer Schauspieler, Kabarettist und Regisseur. Der Nachrichtentechniker begann nach 6 Jahren in der IT-Branche seine Schauspiel­karriere 1993 in Wien und ist seither fixer Bestandteil der österreichischen Film-, Theater- und Kabarettszene. Er spielte an der Seite von Karl Merkatz, Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser, Nina Proll, Heino Ferch u.v.a. in Produktionen wie…

Details

Kabarett

WERNER BRIX

WERNER BRIX

Allgemeine Info:

Werner Brix ist österreichischer Schauspieler, Kabarettist und Regisseur. Der Nachrichtentechniker begann nach 6 Jahren in der IT-Branche seine Schauspiel­karriere 1993 in Wien und ist seither fixer Bestandteil der österreichischen Film-, Theater- und Kabarettszene. Er spielte an der Seite von Karl Merkatz, Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser, Nina Proll, Heino Ferch u.v.a. in Produktionen wie Tatort, Trautmann, Spuren des Bösen, Soko Donau oder Winzerkönig. Seine Devise „Humor mit Hirn“ begeistert ein anspruchsvolles Publikum und die Medien und führt u.a. immer wieder zu Einladungen zu Talkshows oder Impulsvorträgen in der Wirtschaft. Seit 2008 ist er Initiator und Veranstalter des jährlichen Benefizabends »Zum Tod lachen« zugunsten des Entwicklungshilfeklubs, und er ist Vorsitzender des Otto-Tausig-Fonds „Entwicklungshilfe der Künstler“ zusammen mit Lilly Tausig, Paul Gulda und Erwin Steinhauer. Als Solokabarettist erhielt er mehrere Auszeichnungen wie z.B. den Salzburger Stier, das Passauer Scharfrichterbeil, den Reinheimer Satirelöwen oder den Dresdner Satire-Preis. Werner Brix ist Humanist und setzt sich intensiv mit Werten wie Toleranz, Gleichberechtigung und Solidarität auseinander.

 

Preise:
  • Salzburger Stier
  • Passauer Scharfrichterbeil
  • Stuttgarter Besen
  • Reinheimer Satirelöwe
  • Dresdner Satire Preis 2018

 

Presse:
“Scharfsinniges Kabarett der Extraklasse!”

WAZ

2018-09-10T07:53:39+00:00

WAZ

“Scharfsinniges Kabarett der Extraklasse!”
"Hirn-Humor"

Ruhrnachrichten, 25.2.2016

2018-09-10T07:52:18+00:00

Ruhrnachrichten, 25.2.2016

"Hirn-Humor"

"Dieser wilde kabarettistische Schweinsgalopp durch scharfsinniges Kabarett der Extraklasse!”


WAZ, 28.1.2016

2018-09-10T07:50:44+00:00

WAZ, 28.1.2016

"Dieser wilde kabarettistische Schweinsgalopp durch scharfsinniges Kabarett der Extraklasse!”

"Dieser wilde kabarettistische Schweinsgalopp durch gut zwei Jahrzehnte ist atemberaubend, ungeheuer komisch und schlicht einzigartig."


Rhein-Main-Zeitung

2018-09-10T07:53:13+00:00

Rhein-Main-Zeitung

"Dieser wilde kabarettistische Schweinsgalopp durch gut zwei Jahrzehnte ist atemberaubend, ungeheuer komisch und schlicht einzigartig."
Download:    Biographie

Programme:

 

„FRISS&STIRB“

Für das Frühjahr 2019 bereitet Werner Brix bereits sein 11. Soloprogramm vor. Es soll sich mit unserem oft fraglichen Konsumverhalten, der Notwendigkeit von Eigenverantwortung und der manipulativen Macht der Konzerne auseinandersetzen. Premiere ist am 12.2.2019 im ORPHEUM in Wien.

Downloads:   Steckbrief


„MIT VOLLGAS ZUM BURNOUT“

Eine Betrachtung der globalen Gesellschaft und ihres hierarchischen Systems, und eine Durchleuch­tung der Dimension ZEIT machen dieses mehrfach preisgekrönte Soloprogramm zu einem kaba­­rett­istischen Theaterabend der Sonderklasse.

 

Downloads:   Steckbrief


„ZUCKERL – BEST OF BRIX“

ZUCKERL ist ein Best-of aus 20 Jahren Kabarett und ein abwechslungsreiches Programm mit aberwitzigen Highlights. Ob an der Loop-Station beatboxend, im Karton philosophierend oder als frecher Clown flirtend – Zuckerl ist ein kurzweiliges, schräg lustiges Nummernkabarett, das für alle etwas zu bieten hat.

 

Downloads:  Steckbrief

 


Weitere Videos finden Sie hier


Termine:

Wochentag Datum Ort VVK Beginn Programm

 


< zurück
Webseite des Künstlers >