Info zeigen

ARTHUR SENKRECHT UND SVEN HUSSOCK

„Must be Love“ Eine so geniale wie unverwechselbare Comedy-Show Das muss Liebe sein: Zwei Cousins streiten sich trotz vorangegangener Paartherapie so herrlich durch den Abend, dass es eine wahre Freude ist. Diese als vollakrobatische Slapstick- Choreografie ausgefeilte universelle und herzensberührende Familienbanden-Geschichte treibt den Zuschauern, egal ob jung oder alt, über 90 Minuten die Lachtränen in…

Details

Comedy, Komisches Theater

ARTHUR SENKRECHT UND SVEN HUSSOCK

ARTHUR SENKRECHT UND SVEN HUSSOCK

KOMISCHES THEATER

„Must be Love“

Eine so geniale wie unverwechselbare Comedy-Show

Das muss Liebe sein: Zwei Cousins streiten sich trotz vorangegangener Paartherapie so herrlich durch den Abend, dass es eine wahre Freude ist. Diese als vollakrobatische Slapstick- Choreografie ausgefeilte universelle und herzensberührende Familienbanden-Geschichte treibt den Zuschauern, egal ob jung oder alt, über 90 Minuten die Lachtränen in die Augen. Tief glückliche Gesichter verlassen den Zuschauersaal: „MUST BE LOVE“.


 


Downloads:   Steckbrief   Pressebilder


Presse:

„Die hohe Kunst der Komik“

Münchner Feuilleton

t.o.b. Berlin
2023-12-05T13:08:06+00:00

Münchner Feuilleton

„Die hohe Kunst der Komik“
„Eine hochkomische Bühneninszenierung mit zirkusreifen Parodien, die an das virtuose Slapstick-Spiel eines Charly Chaplin oder Buster Keaton erinnerte.“

Mainpost

t.o.b. Berlin
2023-12-05T12:18:27+00:00

Mainpost

„Eine hochkomische Bühneninszenierung mit zirkusreifen Parodien, die an das virtuose Slapstick-Spiel eines Charly Chaplin oder Buster Keaton erinnerte.“
„In der Tradition der komischen Paare brillierten die beiden mit ihrem chaotisch-anarchischen Beziehungstrip. Blödeleien mit feinen Zwischentönen und einem Schuss Poesie
verbanden sie zu einer unterhaltsamen Komposition, die das Publikum facettenreich begeisterte.“

Mainpost

t.o.b. Berlin
2023-12-05T12:17:29+00:00

Mainpost

„In der Tradition der komischen Paare brillierten die beiden mit ihrem chaotisch-anarchischen Beziehungstrip. Blödeleien mit feinen Zwischentönen und einem Schuss Poesie verbanden sie zu einer unterhaltsamen Komposition, die das Publikum facettenreich begeisterte.“
„In dieser fein inszenierten Aufführung reihten sich die Eskalationsstufen aneinander. Das melodramatische Finale hätte in seiner urkomischen Art und Weise dem Wohnzimmerzerstörer Loriot zur Ehre gereicht.“

Mainpost

t.o.b. Berlin
2023-12-05T12:18:57+00:00

Mainpost

„In dieser fein inszenierten Aufführung reihten sich die Eskalationsstufen aneinander. Das melodramatische Finale hätte in seiner urkomischen Art und Weise dem Wohnzimmerzerstörer Loriot zur Ehre gereicht.“
„Senkrecht und Hussock zeigen sich so nahbar, dass das Publikum gar nicht anders kann, als das ungleiche Paar ins Herz zu schließen.“

Landshuter Zeitung

t.o.b. Berlin
2023-12-05T13:06:48+00:00

Landshuter Zeitung

„Senkrecht und Hussock zeigen sich so nahbar, dass das Publikum gar nicht anders kann, als das ungleiche Paar ins Herz zu schließen.“
0
0
t.o.b. Berlin

MBL_Landshuter Zeitung_29.10.2019

 


Videos:


Termine:

WochentagDatumOrtVVKBeginnProgramm

< zurück
Webseite des Künstlers >